Archive for June, 2018

Karenzdads INSTA(nt)-Sommer (2)

June 30, 2018

#Arschlochautofahrer

Advertisements

Karenzdads INSTA(nt)-Sommer (1)

June 29, 2018

#Gorillaz-TheSoundOfSummer2018

Lauter Montessori-Einser!

June 28, 2018

Morgen ist der letzte Schultag vor den Sommerferien.

Und es ist ein besonderer letzter Schultag, denn mit diesem Stichtag hat die Fluppe erfolgreich das erste Drittel ihrer Montessori-Schullaufbahn absolviert.

Wenn man dann auch noch die vier Jahre im Kinderhaus dazurechnet, dann ist bereits mehr als die Hälfte der Zeit der Montessori-Pädagogik vergangen.

In diesem Sinne: Gute Nacht!

Oder besser: Schöne Sommerferien!

~

Und was läge näher, als diese wieder mit einem kleinen Special zu zelebrieren?

Vorhang auf für:

Karenzdads INSTA(nt)-Sommer

Ab morgen täglich auf diesem Sender.

Sag Adieu zur BRD

June 27, 2018

So geh’n die Gauchos, die Gauchos gehen so:
Mindestens ins Achtelfinale.

So geh’n die Deutschen, die Deutschen gehen so:
Auf jeden Fall nach Hause.

Karenzdad, voller Genugtuung

Sag Adieu zur Gruppe B

June 26, 2018

Die Li schlief gestern bei der Fluppe.
Dem Elternabendvater: Schnuppe.

Reinemacheeltern

June 24, 2018

Staublunge.
Schmerzende Knie.

Muskelkater.
Tränende Augen.

Waschweiberfinger.
Faule Fluppen.

Staubsaugerarm.
Gespannte Stimmung

Biotonneninhaltallergie.
Strapazierte Nerven.

Ja, so ein Sonntag im Zeichen des Zammräumens des Fluppenzimmers hat es ganz schön in sich.

Sleepeinlage

June 23, 2018

Noch vor kurzer Zeit erklärte Workmom Karenzdad, dass sie einfach nicht mehr so lange schlafen kann wie früher.

Nachdem Workmom heute um 10.15 Uhr von der Fluppe aufgeweckt wurde, ist sie aber in ziemlichem Erklärungsnotstand.

Leiden und Leiden

June 22, 2018

Workmom mag kühle Temperaturen.
Die Fluppe mag kühle Temperaturen.
Ziggy mag kühle Temperaturen.
S(e)uss mag kühle Temperaturen.

Karenzdad friert wie ein Schneider bei dieser Saukälte.

Ob das nun typisch männlich ist, ist schwer zu sagen, denn wegen der eisigen Temperaturen hat Karenzdad den Schwanz so sehr eingezogen, dass er mit freiem Auge nicht mehr zu sehen ist.

Und falls das fehlende Niveau und die kaum vorhandene Qualität der heutigen Glosse wieder ein Ärgernis darstellen sollten:

Die Kälte ist schuld daran.

Liebe und Leiden

June 21, 2018

Workmom leidet unter der Hitze.
Die Fluppe leidet unter der Hitze.
Ziggy leidet unter der Hitze.
S(e)uss leidet unter der Hitze.

Karenzdad liebt die Hitze.

Zumindest in diesem Fall kann einwandfrei festgestellt werden, dass die Vorliebe für hohe Temperaturen rein gar nichts mit dem männlichen Geschlecht zu tun hat – schließlich haben die Katzen ja auch einen Schwanz.

Und wer sich jetzt über das fehlende Niveau und die kaum vorhandene Qualität der heutigen Glosse beschweren möchte:

Die Hitze ist Schuld daran.

Die Fluppe muss gar nichts glauben

June 20, 2018

-Du Papa,
so die Fluppe sichtlich stolz,
-Rat einmal, was ich heute alles in der Schule gemacht hab!

-Warst du schlimm?
so Karenzdad vorsichtig.

-Aber nein,
antwortete die Fluppe,
-Du sollst raten, welche Arbeiten ich gemacht habe.

-Ach so! Keine Ahnung, hilf mir doch bitte.

Und die Fluppe half Karenzdad:

-Zuerst hab ich Quadratwurzelzahlen aufgeschrieben.
-Wow!
-Dann hab ich ein Bild von Matisse gemalt.
-Aha. Schön!
-Dann hab ich Obst seziert und aus dem dann Saft gemacht.
-War er gut?
-Ja.
-Noch etwas?
-Dann hab ich noch ein Bild gemalt.
-Und was war drauf?
-Die Erde und der Mond.
-Wirklich?
-Ja. Hast du gewusst, morgen ist Sommersonnenwende.
-Ja richtig. Was bedeutet denn das?
-Da ist der längste Tag des Jahres.
-Da warst du aber sehr fleißig heute.
-Das stimmt.

Wirklich beeindruckend, was dieses alles Kind lernt.

Fast noch beeindruckender allerdings waren die Blicke der Dame am Sitz vis-à-vis, denn der wären vor Staunen fast die Augen aus dem Kopf gefallen.

Und da war dann Karenzdad sichtlich stolz.