In Every Dream Home A Heartache

Bevor Workmom und Karenzdad gestern in der Stadthalle zur Audienz des optisch und leider auch stimmlich schon etwas ergrautem Herrn Bryan Ferry ge-, aber leider nicht eingeladen waren, machten Workmom und die Fluppe Bekanntschaft mit einem gewissen Körperteil des Fluppencousins J., der üblicherweise in den Tiefen seiner Unterhose verborgen zu ruhen pflegt, in diesem Fall und angesichts der hohen Temperaturen und der damit verbundenen Abkühlung durch eine kleine Dusche im Garten aber großzügigst Freigang bekam und auch stolz und ausgiebig vorgeführt wurde, was Gentleman wie Bryan Ferry und Karenzdad selbstredend nie einfallen würde, außer natürlich, sie beide wären zu sehr Slave To Love, denn Love ist ja bekanntlich die Drug, und das Main Thing nur For Your Pleasure, angebetete All I Want Is You, kann niemals More Than This sein.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: