So wahr Karenzdad Billy helfe

Immerhin: Nach langen und äußerst zähen Verhandlungen ist es Workmom und Karenzdad endlich doch noch gelungen, die Fluppe davon zu überzeugen, bitte nur jeweils einen der sechsunddreißig verschiedenen Pixarwerbungskühlschrankfischmagnete auf den Kühlschrank zu heften.

Damit hat die Fluppe so manchem Mitmenschen einiges voraus, denn wohin man seine Pixarwerbungskühlschrankfischmagnete heften kann, darf, soll und muss, ist keine Selbstverständlichkeit, was folgende Begebenheit aus dem Jahre Schnee eindrucksvoll unterstreicht:

-Entschuldigung,
fragte eine Kundin eine Angestellte, die zufällig neben Karenzdad stand, der damals, vor vielen, vielen Jahren noch ein junger Spund war, im unmöglichen Möbelhaus, das damals, vor vielen, vielen Jahren noch der einzige IKEA Österreichs im Süden von Wien war,
-Entschuldigung, halten diese Magnete auch auf Holz?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: