Cornelia Karenzdad Funke

Hätte Karenzdad, wie wir ja bereits wissen, jene Summe Geldes zur uneingeschränkten Verfügung, die die 3 Posträuber bei jedem Mal Anschauen mit der Fluppe inzwischen erbeutet haben müssen, so würde Karenzdad damit nicht nur jede einzelne existierende DVD der 3 Posträuber kaufen, sondern darüber hinaus auch noch alle Rechte an den 3 Posträubern erwerben, um somit zu verhindern, noch ein weiteres Mal die 3 Posträuber anschauen zu müssen, und dann wäre immer noch genug Geld zur Verfügung, um danach in aller Seelenruhe nach Rio abzuhauen.

Hände weg vom Pferd!

Ob aber die restlichen Millionen auch reichen würden, um all die Kaufpreise, die Dolores Blumentritt, auch Dackel-Dolly genannt, bei jedem Mal Anschauen mit der Fluppe inzwischen für die Stute Mississippi zusammen gerechnet bezahlen muss, die schnellstens den gemeinen Händen von Albert Gansmann, auch der Alligator genannt, entrissen zu werden hat, um daraufhin ihrer Enkelin Emma geschenkt zu werden, bleibt allerdings dahingestellt, für das Pferdefutter allerdings, so Karenzdad, könnten sie vielleicht kurze Zeit eventuell doch reichen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: